Ortsunabhängige Cloud für Ihre CAD Daten

Greifen Sie von überall, zu jeder Zeit und geräteunabhängig auf Ihre CAD-Daten zu. Dabei sind diese jederzeit verfügbar und dennoch sicher in Ihrem Datacenter gespeichert.
Powered by Fujitsu Technology Solutions.
Dieses Video wird von YouTube-Nocookie aufgerufen. Um Fortzusetzen, passen Sie Ihre Datenschutzeinstellungen an.
Datenschutzeinstellungen

diprotec CAD Cloud

Erhöhen Sie die Flexibilität Ihres CAD-Arbeitsplatzes. Bilden Sie Ihre Unternehmensstruktur über die diprotec CAD Cloud ab: Egal, ob 3D/2D-CAD Systeme, PDM-Lösungen, Microsoft Office oder weitere Branchenprogramme:
Sie greifen orts- und geräteunabhängig von jedem Unternehmensstandort, im Homeoffice oder von unterwegs auf Ihre Unternehmenswerkzeuge zu - und das in Echtzeit. Ihre Daten liegen sicher in Ihrem eigenen Rechenzentrum.

Welche Vorteile bietet Ihnen die diprotec CAD Cloud?

  • Zusammenarbeit

Sie können Ihre Konstruktionsdaten gleichzeitig gemeinsam mit anderen Benutzern bearbeiten. Sämtliche Änderungen werden in Echtzeit angezeigt. Konstruktions-Daten lassen sich mühelos mit Ihrem Team, im Unternehmen oder mit Zulieferern teilen – mit detaillierten Berechtigungen zum Anzeigen, Bearbeiten oder Exportieren.

  • Sicherheit

Es findet keine Datenübertragung statt – sämtliche CAD-Daten verbleiben in der Unternehmenszentrale. Kontrollierter Datenaustausch – Daten können nicht unbefugt exportiert werden.

  • Datenverwaltung

Alle arbeiten stets mit den aktuellsten Konstruktions-Daten. Direkter Zugriff auf Entwürfe und komplexe 3D-Modelle mithilfe von mobilen Endgeräten.

Risikominimierung und Schutz von geistigen Eigentum

Bei konventioneller Arbeitsweise kann es passieren, dass Ihre Konstruktionsdaten und Ihr geistiges Eigentum ohne Ihre Zustimmung vervielfältigt werden. Auch Datendiebstahl oder eine unbeabsichtigte Weitergabe von Daten können leicht entstehen. Bei der diprotec CAD Cloud Lösung bestehen diese Risiken nicht. Es gibt keine Dateien, die kopiert werden können oder verwaltet werden müssen. Es werden lediglich Bildschirminhalte angezeigt und Eingabedaten von Maus und Tastatur verarbeitet.

Leistungsumfang

Die diprotec CAD Cloud führt alle Konstrukteure in einem einheitlichen und sicheren Cloud-Arbeitsbereich zusammen. So kann sich Ihr Produktentwicklungsteam voll und ganz auf die Konstruktion konzentrieren.

Testzugang zu unserem Demo-Center
Ihre persönliche, virtuelle Workstation
Proof of Concept mit persönlicher Beratung
Benchmark mit Ihren Konstruktionsdaten
Flexible Anforderungsprofile erstellen
Entlastung der IT

Know-how sichern, Innovationen fördern

Zugriff auf die Cloud-basierte Plattform mit jedem aktuellen Webbrowser, Betriebssystem und Endgerät

Administratoren können im Handumdrehen Benutzerkonten bereitstellen, wenn das Konstruktionsteam wächst

Flexibilität, um auf geschäftliche Anforderungen zu reagieren

Entlastung der IT durch standardisierte Hard-und Softwareumgebung

Individuelle Skalierung der Hardware-Ressourcen durch zentrale Managementsoftware

Keine dezentrale Hardware-Wartung nötig!

Ihre Komplettlösung
für die Produktentwicklung

Tauchen Sie ein in die Welt der virtuellen CAD-Workstations und der cloudbasierten Desktop-Infrastruktur

Demo Zugang anfordern

Bisher waren wir an PC-Arbeitsplätze gebunden, weil sie alleine die Rechen- und Grafikleistung hatten, die den Bedürfnissen unserer Mitarbeiter entsprachen. Das hat sich mit der Einführung von i.RES - ISAP CLOUD geändert. Wir können von jedem Ort, auf jedem Gerät arbeiten und Projektdaten aktualisieren. Standortübergreifende Projektteams konstruieren in „Echtzeit“ ohne Einschränkungen der Performance und haben Zugriff auf den zentralen Datastore, als ob dies lokal erfolgen würde. Die Erfassung und Sicherung unserer Konstruktionsdaten am Hauptstandort ist essenziell für den Schutz unserer Intellectual Property. Aus IT-Sicht müssen sensible Daten weder über das Internet versendet noch dezentral verwaltet werden, wodurch die Projektteams noch enger, schneller und effektiver zusammen arbeiten. Zentrales Datenmanagement und damit verbundene Effizienzsteigerungen sorgen nicht zuletzt auch für Kosteneinsparungen.

Bernhard Empting
IT-Datentechnik, Rippert Anlagentechnik GmbH & Co. KG